Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.
DATUM
Suchergebnis für

bremen hotels

bremen hotels
Wir lernten schon einige Bremen Hotels kennen in den letzten Jahren. Dadurch, dass meine Frau beruflich viel unterwegs ist und oft auch in mehreren norddeutschen Städten ihre Meetings hat, ist ein angenehmer Aufenthalt in Hotels mehr als wichtig. Sobald ihre Termine an ein Wochenende grenzen, reise ich mit ihr mit. Wir buchen dann für mehrere Nächte in den Bremen Hotels ein Zimmer, ab und zu auch mal in Hamburg oder auch in Bremerhaven, in Bremen Hotels waren wir bis jetzt aber schon am meisten. Dort genießen wir es, die kulturellen Angebote alle in nächster Nähe um uns zu haben. Am liebsten schauen wir uns dann die ständig wechselnden Kunstausstellungen in den verschiedenen Museen an. Im Gerhard-Marcks Haus, wo bildhauerische Arbeiten ausgestellt sind, haben wir uns bereits `Das Fundament der Kunst` und `Der Traum des Bildhauers` angesehen. Auch bilden wir uns mit Besuchen im Focke-Museum, wo Inhalte über Stadt- und Kulturgeschichte, Kunsthandwerk und Design, Fotografie und Kunst im Allgemeinen aufgearbeitet sind. Dort reizt uns auch die Museumsarchitektur, welche in eine botanisch anspruchsvolle Parklandschaft eingebettet ist. Im Paula Modersohn-Becker Museum konnten wir schon unbekannte norddeutsche Künstlerinnen entdecken. Das Museum liegt in der verwinkelten Böttcherstrasse im Herzen von Bremen. Die Strasse hebt sich durch ihre expressionistischen Backsteinfassaden hervor, das Museum ist dort in einem altbremischen Patrizierhaus aus dem 16. Jahrhundert untergebracht. In den Bremen Hotels bekommen wir dann vom Hotelpersonal auch immer weitere Insider-Tipps, über versteckte Wandmalereien an Bremer Häusern zum Beispiel. Daraufhin haben wir uns unter anderem auf die Suche nach der Filmszene aus `Casablanca` mit Ingrid Bergmann und Humphrey Bogart, welches sich in Walle in der Nähe des Kino 46 befindet, gemacht und auch einige Malereien auf ehemaligen Bunkern entdeckt. So sind unsere Aufenthalte in Bremen Hotels immer spannend und abwechslungsreich gestaltet, da wir auf dem Land leben, schöpfen wir die kulturell vielfältigen Möglichkeiten in der Stadt immer voll aus.
Immer wieder kommen wir nach Bremen, um in einem der schönen Bremen Hotels zu übernachten. In ganz Bremen sind sie verteilt und wir suchen uns jedes Mal ein anderes Hotel aus, um alle Bremen Hotels mal kennen zu lernen. Wobei man es sicher nicht schafft, wirklich alle kennen zu lernen, schließlich gibt es so viele! Wir waren bisher in fünf verschiedenen Bremen Hotels. Das eine war direkt in der Innenstadt, das hat uns sehr gut gefallen. Hanseatic hieß es. Ein kleines schnuckeliges Hotel, das die Bremen Hotels im Gesamten aufwertet! Ich habe mich da wohl und geborgen gefühlt. Die Zimmer sind groß und geräumig, mit Teppich ausgelegt und die Badezimmer sauber und unseres hatte auch ein Fenster. Die Lage ist außerdem total super. Innerhalb von 5 Gehminuten waren wir beim Roland! Sogar weniger glaube ich. Natürlich können das nicht alle Bremen Hotels von sich behaupten. Aber man muss ja auch nicht immer dicht bei der Innenstadt hausieren. Letztes Wochenende waren wir im Weserstadion. Dafür war das Turmhotel eine gute Wahl der Bremen Hotels. Das lag sehr nach am Weserstadion, da hatten wir wiederum zum Fußballspiel nur 5 Gehminuten! Man muss also bei der Auswahl der Bremen Hotels immer darauf achten, was man in Bremen vorhat! Wobei wir auch schon Erfahrungen mit der Bremer Straßenbahn AG gemacht haben. Die Linien sind eigentlich recht gut ausgebaut, sodass man schnell von A nach B kommt. Eines der Bremen Hotels, das wir ausprobiert haben, hatte die Straßenbahnhaltestelle direkt vor der Tür, was auch gut war, denn es lag etwas ab vom Schuss. Jedes der Bremen Hotels hat eben seine Vor- und Nachteile!
Kommentar von sascha K. | 2012-05-03 20:30:06
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Erwachsene
Kinder
1. Kind
Alter
Belegung
2. Kind
Alter
Belegung
3. Kind
Alter
Belegung
4. Kind
Alter
Belegung
5. Kind
Alter
Belegung
6. Kind
Alter
Belegung
Suchergebnis verfeinern
Preis
52 bis 89 EUR
Kategorie
1 bis 5 Klasse
Online buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
Hotel Haus Bremen garni
8.6/10
52,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
2,9 4,2 4,3 2,8
52,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
2
City Hotel Hanseatic Bremen
8.7/10
63,00 EUR
exkl. Frühstück
(+7,00 EUR)
0,2 1,9 4,0 3,5
63,00 EUR
exkl. Frühstück
(+7,00 EUR)
3
Turmhotel Weserblick Bremen
8.7/10
64,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
1,2 3,1 4,0 3,5
64,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
4
Hotelschiff Perle Bremen
9.3/10
89,00 EUR
exkl. Frühstück
(+10,00 EUR)
0,1 2,2 3,9 1,5
89,00 EUR
exkl. Frühstück
(+10,00 EUR)
Nur telefonisch buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
H5 Hotel Bremen
8.9/10
ab
58,00 EUR
exkl. Frühstück
1,0 2,0 4,0 3,0
ab
58,00 EUR
exkl. Frühstück
2
Design Apartments Bremen
9.0/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3
Hanse Komfort Hotel
8.7/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)