Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.
DATUM
Suchergebnis für

hotel bremen flughafen

hotel bremen flughafen
Bremen kannten wir aus unserer Jugend nur vom SV Werder Bremen her. Schon damals verfolgten wir eigentlich jedes Fussball-Bundesliga Spiel im Fernsehen, wir waren Fans von unserem Heimatverein dem VfB Stuttgart. Damals hatten wir noch Poster von unseren Vorbildern an der Wand hängen. Unsere Lieblingsstars waren die Spieler Elber, Bobic und Balakov – welche als magisches Dreieck mit ihren Dribblings, überraschenden Tricks und zauberhaften Toren das Publikum begeisterte. Mein Bruder studierte nun in Bremen. Das war ein willkommener Anlass, um ihn zu besuchen und beim Match Stuttgart gegen den SV Werder Bremen dabei zu sein. Mein Hotel Bremen Flughafen hatte ich übers Internet gebucht, mein Vater bezahlte mir die Unterkunftskosten. Bei meinem Bruder war nicht allzu viel Platz in seinem 6 qm kleinen Studentenzimmer, sodass es für meinen viertägigen Aufenthalt besser war, sich in dem Hotel Bremen Flughafen einzuquartieren. Von dort holte mich mein Bruder am Tag des Spiels ab und wir machten uns zu Fuß mit den Fan-Massen auf, den Osterdeich entlang zum Weserstadion zu laufen. Sechs Mal in Folge mussten die Werder Fans mit einer Niederlage ihrer Mannschaft nach Hause gehen, ich selbst war diesmal natürlich auch auf der Seite der Stuttgarter. Beide Mannschaften hatten Personalprobleme zu verkraften, bei Werder fehlte der Großteil der Stammabwehr, in der 21.Minute fiel auch noch der letzte Spieler der Stamm-Verteidigung aus. Der passiver VfB konnte aber selbst diesen Umstand nicht nutzen, der bis dahin ebenso wenig überzeugende Werder Bremen konnte durch einen verwandelten Freistoß von Diego aber in der 34. Minute in Führung gehen. Das Spiel wurde zum ersten Mal interessant. Das Tor weckte die Mannschaft von Werder auf: In der zweiten Spielhälfte konnten mein Bruder und ich erleben, wie der SV das Spiel in die Hand nahm und sich den Frust vergangener Pleiten von der Seele schoss, mit einer effektiven Torchancenverwertung gewann der SV Weder Bremen dann sage und schreibe 4:0. Das war als ein Befreiungsschlag der Mannschaft zu sehen. Mich enttäuschte die Niederlage der Stuttgarter natürlich, vor allem aufgrund der vorhandenen Champions-League-Ambitionen hatte ich mir eigentlich mehr erwartet. Trotzdem hat mir die Atmosphäre im Weserstadion sehr gefallen, nach diesem Erlebnis kehrte ich am Abend in mein Hotel Bremen Flughafen zurück, um mich erst einmal auszuruhen.
Kommentar von Elvers D. | 2011-03-07 20:41:41
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Erwachsene
Kinder
1. Kind
Alter
Belegung
2. Kind
Alter
Belegung
3. Kind
Alter
Belegung
4. Kind
Alter
Belegung
5. Kind
Alter
Belegung
6. Kind
Alter
Belegung
Suchergebnis verfeinern
Preis
52 bis 85.00 EUR
Kategorie
1 bis 5 Klasse
Ort/Region Bremen > Ein freies Hotel gefunden
Ergebnisse sortieren nach:
 
Online buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
Hotel Haus Bremen garni
8.6/10
52,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
2,9 4,2 4,3 2,8
52,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
Nur telefonisch buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
H5 Hotel Bremen
8.9/10
ab
58,00 EUR
exkl. Frühstück
1,0 2,0 4,0 3,0
ab
58,00 EUR
exkl. Frühstück
2
Design Apartments Bremen
9.0/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3
Hanse Komfort Hotel
8.7/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
4
Turmhotel Weserblick Bremen
8.7/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
1,2 3,1 4,0 3,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+8,00 EUR)
5
City Hotel Hanseatic Bremen
8.7/10
ab
74,00 EUR
exkl. Frühstück
(+7,00 EUR)
0,2 1,9 4,0 3,5
ab
74,00 EUR
exkl. Frühstück
(+7,00 EUR)
6
Hotelschiff Perle Bremen
9.3/10
ab
85,00 EUR
exkl. Frühstück
(+10,00 EUR)
0,1 2,2 3,9 1,5
ab
85,00 EUR
exkl. Frühstück
(+10,00 EUR)